Lädt – Danke für Ihre Geduld

Die Lyrikgruppe, die für das Festival-Programm verantwortlich ist, besteht aus Lyriker*innen aus Basel und zugewandten Orten. Sie lädt internationale Dichter*innen ein, um deren Werke vorzustellen und mit einem vielseitigen Programm Einblicke in aktuelles Lyrikschaffen zu bieten. Die Gruppe vergibt zudem den von der GGG Basel gestifteten Basler Lyrikpreis.

 

Information: Für die Teilnahme am Internationalen Lyrikfestival Basel sowie für den Basler Lyrikpreis kann man sich nicht bewerben. Unverlangt eingesandte Manuskripte und Bücher können nicht weitergeleitet werden. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.